Menu

Toner S/W

SLG

Transluzent glänzende Polyesterfolie, permanent klebend mit Acrylat-Klebstoff und Silikonpapierabdeckung. Ideal geeignet für Aufkleber, Hinweisschilder und Etiketten. Die Folie ist reissfest, wasserbeständig und hat eine gute Tonerhaftung. Sie kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden.

Drucksysteme



Formate

ArtikelnummerDickeFormatVerpackungsmenge
38SLG.050.440000.050 mmDIN A4100 BogenPDF

Technische Daten

Charakteristik

  • Gute Betonerungseigenschaften
  • Gute Kratzfestigkeit
  • Reissfest
  • Universell einsetzbar
  • Witterungsbeständige Drucke

Ausführung

  • Glänzend
  • Klar transparent
  • Selbstklebend mit Papierabdeckung

Spezifikationen

AbdeckungSilikonpapier
Breite (mm)210
Dicke der Trägerfolie0.050mm
FormatDIN A4
Klebkraftfrisch ~ 3.5 - 5.0 N / 25mm (A.F.E.R.A), nach 24 Std. ~ 10 N / 25 mm (A.F.E.R.A)
KlebstoffDispersion
Länge (mm)297
Temperaturbeständigkeitverklebt +5°C bis +80°C
TrägermaterialPET-Folie
Verbunddicke0.150mm
Verpackungsmenge100 Bogen

Kompatibilität

  • Geeignet für die meisten schwarzweiss Laserdrucker und Kopierer.

Verarbeitung

  • Bedrucken: Vor dem Bedrucken müssen die Bögen im Druckraum konditioniert werden, um die Temperatur des Druckmaterials vor dem Druck an die Raumtemperatur anzugleichen. Vor dem Einlegen in den Einzelblatteinzug muß das Material gut aufgefächert werden. Bitte beachten Sie, dass die bedruckten Bögen in der Materialauslage je nach klimatischen Bedingungen mehr oder weniger stark statisch aufgeladen sein können, was eine Überwachung beim Bedrucken erforderlich macht. Nach dem Drucken muß überzähliges Material wieder aus dem Gerät entnommen und in der Original-Verpackung gelagert werden.
  • Oberflächenschutz: Das Produkt kann im Außenbereich unlaminiert verklebt werden. Oberflächenschutz ist jedoch zur Verbesserung der Witterungsbeständigkeit erforderlich, oder wenn die Folienoberfläche mechanischen Einflüssen ausgesetzt ist. Hierzu empfehlen wir die Verwendung von selbstklebenden Laminierfolien. Geräteabhängige Zugabe von Silikonöl kann die Verankerung des Laminates auf der Folienoberfläche beeinträchtigen. Dies muß vor der Weiterverarbeitung vorab an einem Musterstück geprüft werden.
  • Verklebung: Es können alle ebenen und glatten Oberflächen beklebt werden, die trocken und frei von Schmutz, Fett, Silikon u.ä. sind. Die zu beklebende Fläche muß vor der Verklebung auf die Eignung hin geprüft und fachgerecht vorbereitet (gereinigt) werden. Bei Anwendung auf gekrümmten Flächen ist zu beachten, dass insbesondere bei engen Radien ein Abheben des Etiketts auftreten kann. Eine Verklebung auf niederenergetischen Oberflächen wie LDPE, PE oder PP wird nicht empfohlen. Aufgrund der großen Vielfalt an Oberflächen, Anwendungen und gewünschten Ergebnissen ist es Sache des Anwenders, die Verwendbarkeit des Materials vorab zu testen. Verklebungstemperatur mind. 15°C

Lagerung

  • Haltbarkeit: 1 Jahr ab Lieferung
  • In der Originalverpackung bei 20-25°C und 45-55% rF.

Downloads (PDF)